Janna Kraft und Marie Reger von femfeel

Wir, Janna und Marie, sind zwei Studentinnen und beste Freundinnen aus Karlsruhe, die mit femfeel ihren Traum in die Tat umsetzen.

Schon früh während unseres Studiums haben wir bemerkt, wie gerne wir zusammenarbeiten. Zahlreiche gemeinsame Klausurenphasen, Werkstudentenjobs und Design Thinking Projekte haben uns gezeigt, wie gut wir uns ergänzen und unser Wunsch formte sich, ein neues gemeinsames Projekt ins Leben zu rufen.

Als unsere beiden Mamas in die Wechseljahre gekommen sind, waren wir von uns selbst überrascht, wie wenig wir über das Thema wussten und wie wenig darüber gesprochen wird – wo es doch jede Frau betrifft.

Design Thinking bei femfeel

Schnell wurde uns klar: Das wollen wir ändern!

Wir haben angefangen uns in das Thema einzulesen und parallel zahlreiche Interviews mit Frauen in den Wechseljahren sowie Heilpraktikerinnen, Gynäkologinnen, Allgemeinmediziner:innen und Wechseljahrsberaterinnen geführt.

Umso tiefer wir in die Thematik eingestiegen sind, desto klarer wurde uns, wie individuell Frauen ihre Wechseljahre erleben.

So einzigartig wie jede Frau, so sind auch ihre Wechseljahre.

Janna und Marie von femfeel

Die Gespräche und auch die Recherche haben uns gezeigt, wie komplex und vielseitig diese Lebensphase für eine Frau ist.

Dies hat uns dazu motiviert die Wechseljahre – mit all den möglichen Facetten – verständlich zusammenzufassen und zum Thema zu machen. Auf dieser Webseite haben wir daher für Dich die Wechseljahre übersichtlich aufbereitet.
Du findest hier verschiedenste Symptome, die die Wechseljahre mit sich bringen können und auch mögliche Ansätze zur Linderung der Beschwerden. Aber wir wollen Dir nicht nur mit Informationen weiterhelfen.

Unser Ziel ist es, Dir so schnell wie möglich zu Deiner ganz persönlichen Strategie für die Wechseljahre zu verhelfen. 

Janna und Marie von femfeel

Da die Anpassung des Lebensstils das Potenzial hat die Beschwerden der Wechseljahre vorzubeugen sowie nachhaltig zu lindern, fokussieren wir uns darauf, Dir über das Formen gesunder Gewohnheiten in den Bereichen Ernährung, Bewegung und emotionale Balance zu Deiner ganz persönlichen Strategie für selbstbestimmte Wechseljahre zu verhelfen.

Für die Wechseljahre gibt es nicht die eine Lösung – daher wollen wir Dir helfen DEINE zu finden.

Wir haben mit femfeel ein Herzensprojekt gestartet mit dem wir jeder Frau zeigen wollen, dass sie nicht alleine stark sein muss!

Melde Dich gerne bei uns, wenn Du Lust hast Dich mit uns auszutauschen.
Wir freuen uns von Dir zu hören!

Dich interessiert was im ersten Jahr von femfeel alles passiert ist? Hier geht es zu unserem Jahresrückblick:

1 Kommentar

  1. Ich finde es klasse, dass sich zwei so junge Frauen mit dem Thema Wechseljahre beschäftigen. Natürlich wird es euch irgendwann auch (be)treffen, trotzdem: ich kann mich nicht erinnern, dass das für mich je Thema war – bevor es Thema wurde 😉
    Es ist aber sicher spannend, und noch viel zu wenig erforscht. Kein Wunder: es gibt immer noch zu wenig Frauen in der Forschung.
    Toll, bleibt am Ball 🙋🏻‍♀️😊

    Liebe Grüße, Bettina, 53, die während sie dies schreibt, schon die nächste Hitzewallung ereilt 🥵🥴

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.